Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Biljiana WittstockBiljiana Wittstock

Biljana Wittstock studiert derzeit in Hannover und ist außerdem als freiberufliche Chorleiterin und Sängerin tätig.

2013 absolvierte Biljana Wittstock den Fächerübergreifenden Bachelor (Schulmusik) in Hannover mit dem Hauptfach Gesang bei Prof. Mechthild Kerz. Daran schloss sie den »Masterstudiengang für Kinder- und Jugendchorleitung« bei Prof. Friederike Stahmer an, mit den Hauptfächern Gesang bei Prof. Henryk Böhm, und Chorleitung bei Prof. Matthias Beckert, Georg Hage, Jan Scheerer und Prof. Frank Löhr. Darüber hinaus bildete sie sich in Chorleiterkursen bei Sabine Wüsthoff, Prof. Anne Kohler und Simon Halsey fort.

Seit Abschluss des Chorleitungsstudiums im Februar 2016 widmet sie sich der  Vollendung ihres Zweitstudiums Master Lehramt an Gymnasien.

Langjährige Chor- und Ensembleerfahrung sammelte sie u.A. im Jungen Vokalensemble Hannover (Prof. Klaus-Jürgen Etzhold) und im Collegium Vocale Hannover (Florian Lohmann). Ergänzt wurde ihre Gesangsausbildung durch Meisterkurse bei Prof. Charlotte Lehmann, Evelyn Tubb und Michael Chance. Sie singt regelmäßig solistische Sopranpartien und war bisher u.a. in J.S. Bachs Weihnachtoratorim, G.B. Pergolesis Stabat Mater und in den Musikalischen Exequien von H. Schütz zu hören.

Seit 2014 leitet Biljana Wittstock den FrauenChor Hannover. Höhepunkte ihrer Arbeit mit dem FrauenChor stellen bislang die Aufführung einer Messe von Michael Hayden mit Kammerorchester und Solisten, die Chorreise zum Deutschen Chorfest in Stuttgart 2016, die Teilnahme an Chorwettbewerben und zahlreiche eigene Chorkonzerte dar. Daneben war sie als Vertretung bei diversen Chören (u.a. Unichor Hamburg) tätig und arbeitete als Stipendiatin der Musikförderung des Cusanuswerkes mehrfach mit dem Chor des Förderwerkes zusammen. Im Jahr 2016 gründete sie den Projektchor "Junger Männerchor Hannover", mit dem sie kürzlich Rheinbergers B-Dur-Messe in der Kreuzkirche/Hannover aufführte.

Seit September 2015 arbeitet Biljana Wittstock als Dozentin in der C-Chorleitungsausbildung der Landesmusikakademie Wolfenbüttel.